Das Allgemeine

1 ) Das Betreten des deutschensprachigen Rollenspiel Servers Sichelmond, ist erst nach erreichen des 18 Lebensjahr erlaubt. Ausnahmen legt das Team um Sichelmond fest.

1.a) Ein freundlicher Umgangston ist der Grundstein jeder Community. Beleidigung, Nötigung, Rufmord und andere Delikte führen zu einem unverzüglichen und endgültigen Ausschluss aus der Community!

1.b) Pro Communitymitglied sind zwei Charaktere erlaubt. Ausnahmen bilden das Team um Sichelmond. Die Claims/Siedlungen sollten dem mittelalterlichen Setting angepasst sein.

1.c) Privatmonumente sind verboten, da sie aktuell große Karten Probleme verursachen.

1.d) Gildenbündnisse sowie Rechtevergabe sind über die Weboberfläche der Livemap zu bearbeiten! Eine Rechtevergabe über die Konsole ist untersagt.
Bei Gilden Bündnissen ist der Status „Verbündet“ nicht zu verwenden, da Allianzen derzeit im Spiel Probleme verursachen können!

1.e) Bei Abwesenheit durch z.B. Urlaub, Krankheit, private Einschränkung, usw. bitten wir euch dies im Forum bekannt zu geben, da die zu einem vierwöchigen Schutz für Charakter und Claim führt, anderenfalls kann es sein das euer Dorf bereits nach ein paar Tage geplündert oder sogar verfallen ist.
Hier bitte beachten, dass ein GM/Admin nichts in fremde Monumente legen kann um es zu opfern!

1.f) Hilfsmittel/Drittprogramme die euch einen Vorteil gegenüber anderen Spielern bieten, sind ausnahmslos verboten!

Landschaftveränderungen

4. Das Aufstellen (nicht das fertig bauen!) von Objekten ist an Ressourcen Punkten erlaubt, solange diese nach dem Aufenthalt entfernt werden. Sollte dies nicht geschehen, werden die Objekte gelöscht und der entsprechende Spieler bekommt eine Verwarnung.

4.a) Ressourcen die mit Bergbau gewonnen werden, dürfen nicht als lange Bahnen an einem Berg gelagert werden.

4.b) Das Bauen auf den vier Bergen(in der Livemap rot markiert) ist verboten und führt zur direkten Löschung des Claims/Objekts.

4.c) Lehm aus Lehmgruben darf ausschließlich mit einer Schaufel und der Aktion „Boden absenken“ abgebaut werden! Einen Stollen in die Grube zu schlagen ist untersagt da dies zu einer Sperre der Landschaft führt.

4.d) Leere Lehmgruben, Sand leere Strandabschnitte oder Erdvertiefungen sind im Forum zu melden damit ein Admin/GM sie wieder auffüllen kann.

 

Kommunikationsquellen

5. Local-Chat: Der lokale Chat dient als Kommunikationsquelle für das Rollenspiel, alle andere Belange (ooc = out of charakter) werden in Klammern gesetzt: (). *nickt ein (eben afk)*

5.a) Voice-Chat: Den Voice Chat, bzw. das Kommunizieren über Mikrofon ist geduldet, jedoch sollte dies im Stile des Rollenspiels gehalten sein. Bei unsachgemäßen Äußerungen oder Störung (z.B. abspielen von Musik) fernab des RP’s, erfolgt eine Verwarnung. Bedenkt nur dabei dass das Voicechatsystem noch ausbaufähig ist und man nicht immer verbal zu hören ist.

5.b) Global-Chat: Der Globalchat ist die meiste Zeit ooc zu halten. Ausnahmen sind Eventankündigungen, Handelsanfragen ohne genaue Preisbestimmung, Besuchsankündigungen oder in Belagerungs-/Kriegszeiten/Fehden Hilfe.

5.c) Der Teamspeak-Name/Forumsname des Spielers, muss den Charaktername aus dem Spiel enthalten.

5.d) Spammen, sowie häufiges Anstupsen anderer Spieler oder Admins/Gm´s sind zu unterlassen und werden mit einer Verwarnung oder einem temporären Bann bestraft.

5.e) Verbreiten von illegalen, pornografischen, sexuellen, rassistischen Inhalten ist strengstens verboten und wird ohne Vorwarnung mit einem Bann bestraft.

5.f) Flamen, Stress schieben u.o. Beleidigen anderer Nutzer/Spieler wird mit einer Verwarnung geahndet.

5.g) Ein netter und freundlicher Umgang ist erwünscht und sollte von jedem eingehalten werden.